Geschichte

Spezialisierung als Erfolgsrezept

Auch nach Jahrzehnten im Immobilienbusiness: Mastering Real Estate ist eine Herausforderung, die mich jeden Tag von Neuem fasziniert.
Herbert Wüst
CEO Intercity Group

Engagiert verkaufen

Die Vermarktung war neben der Bewirtschaftung schon immer ein wichtiger Pfeiler in der Intercity Gruppe. Was uns gestern wie heute ausmacht, abhebt und weiterbringt sind die Menschen: Motivierte Macher garantieren Kompetenz und Expertise – beim Verkauf von Wohneigentum, bei Erstvermietungen und bei der Vermittlung von Anlageobjekten.

 

2018 – Neue Struktur, neuer Auftritt

Intercity Vermarktung und Intercity Bewirtschaftung treten mit neuen Auftritten am Markt auf und unterstreichen damit die Spezialisierung innerhalb der Intercity Group.

2014 – Neues Intercityhaus in Basel

Intercity bezieht den neuen Geschäftssitz an der St. Jakobs-Strasse 3 in Basel.

2012 – Intercityhaus in Luzern

Intercity bezieht den eigenen Geschäftssitz an der Alpenstrasse 6 in Luzern. Intercity erwirbt die nur wenige Meter von Altstadt und See entfernte, zehnstöckige Eckliegenschaft aus den 70er-Jahren mit rund 2000m2 Nutzfläche.

2010 – Niederlassung in Zug

Am Fischmarkt 1 in Zug wird die «Intercity» und «Wüst und Wüst» Niederlassung eröffnet.

«Mit Marktnähe, umfassender Expertise und persönlichem Engagement garantieren wir unseren Auftraggebern eine professionelle Vermarktung.»
Markus Wüst
CEO
Intercity Vermarktung

Referenzen

Vermietung

Matteo

Ort Luzern
Nutzung Wohnen, Retail, Büro
Nutzfläche 146 Wohnungen, 3200m2 Retail, 4000m2 Büro
Zeitraum Übergabe der Gewerbeflächen im Rohbau ab Juni 2019, Wohnungsübergaben ab Juli 2019 bis März 2020
Zur Referenz

Projektentwicklung

Trigenius Bottmingen

Ort Bottmingen/BL
Nutzung 57 Mietwohnungen
Zur Referenz

Verkauf

Steinibach

Ort Oberwil
Nutzung Baugrundstück, 4 Parzellen
Zur Referenz

News

Intercity Vermarktung

«Bellerive 17»: Wohnungen und Büros im Seefeld

SPG Intercity Zurich und Intercity Zürich Vermarktung gewinnen das Mandat für das Erstvermietungsprojekt «Bellerive 17» im Zürcher Seefeld. Die Liegenschaft wird ab 2019 saniert.
Zum Artikel
Intercity Vermarktung

80 Meter Hochhaus direkt beim Bahnhof Basel

Im Basler Gundeli-Quartier entsteht mit dem Meret Oppenheim Hochhaus ein 81 Meter hohes architektonisches Highlight. Mietwohnungen und Büroflächen sind ab Frühjahr 2019 bezugsbereit.
Zum Artikel
Intercity Vermarktung

Wohnen und arbeiten im pulsierenden Luzern Süd

Das Projekt Matteo mit 146 Wohnungen prägt mit seiner charaktervollen Architektursprache das zukünftige Mattenhof-Quartier in Luzern Süd. Erstbezug ist voraussichtlich im Sommer 2019.
Zum Artikel