Zürich-Enge Bürglistrasse

Denkmalgeschütztes Stadthaus aus dem Jahre 1892

Facts & Figures

Ort Zürich
Nutzung Wohnen
Nutzfläche 471m2
Zeitraum Seit 1. Oktober 2015

Wohnen in einem historischen Bijou

Das denkmalgeschützte Stadthaus aus dem Jahre 1892 befindet sich an bester Wohnlage im Kreis 2 unmittelbar neben dem nostalgischen Bahnhof und der Kirche Enge.

Umsäumt von einer gepflegten Gartenanlage zur gemeinschaftlichen Nutzung bietet das historische Bijou eine 2.5-Zimmer-Wohnung im Souterrain, je eine 4.5-Zimmer-Wohnung im EG und 1. OG sowie eine Dach-Maisonette-Wohnung. Die Mietwohnungen sind mit schönen Holzdielenbodenbelägen in den Zimmern und hochwertigen Feinsteinplatten in Bad und Küche und Bad ausgestattet.

Intercity Bewirtschaftung ist für die kaufmännische und technische Bewirtschaftung der Liegenschaft zuständig.

Auf Google Maps anzeigen