Trigenius Bottmingen

Edle Überbauung mit drei freistehenden Baukörpern

Facts & Figures

Ort Bottmingen/BL
Nutzung 57 Mietwohnungen

Ausgangslage

Bereits das identitätsstiftende Branding/Naming TRIGENIUS der Überbauung an der Wuhrmattstrasse in Bottmingen zeigt: Diese Überbauung ist «anspruchsvoll anders». Der USP für die Wohnüberbauung Wuhrmatt besteht in der starken Individualität und Einzigartigkeit. Das gilt in zweifacher Hinsicht – einerseits für die gehobenen Ansprüche der künftigen Bewohner, andererseits für die Gebäude und ihre Architektur, die von Luca Selva Architekten entworfen wurde. Die polygone Struktur mit dem grossen Lichthof von der Autoeinstellhalle bis ins Dachgeschoss ist einmalig. Besondere Grosszügigkeit zeigt sich auch in den Attikageschossen mit ihren Terrassen. Auch der hohe Freizeitwert (Hallenbad, Gartenbad, Finnenbahn und Veloweg) sowie die Nähe zu öffentlichen Verkehrsmitteln sprechen für das neue Wohngebiet Wuhrmatt Bottmingen.

Strategie

Im Rahmen unseres Vermarktungskonzeptes haben wir fein abgestimmte Massnahmen definiert – von der Vermarktungstafel und Aussenplakaten an stark frequentierten Strassen über Inserate in Tageszeitungen und Online-Werbung bis hin zur eigenen Homepage. Abgerundet wurde das Vermarktungspaket durch die Vermietungsdokumentation in Form einer attraktiven Broschüre, Flyern, Postkarten und zusätzlichem Werbematerial. Interessentinnen und Interessenten hatten zudem die Möglichkeit vor Ort eine Musterwohnung zu besichtigen. Trotz hoher Bautätigkeit in Bottmingen und entsprechend grosser Konkurrenz gelang es so, per Bezugstermin 94% der Wohnungen zu vermieten.

Auf Google Maps anzeigen